Mittwoch, 17. Februar 2016

Frau Aiko - Simply the Best

So, was schreibe ich denn nun über Frau Aiko?

Toll, toller, am Tollsten! Mehr hab ich eigentlich nicht zu sagen :)

Der Stoff ist irgendwas zwischen Webware und irgendwie doch etwas dehnbar. Luftig, sommerlich leicht und das tolle an ihm ist, dass ich ihn für 3,00 EUR / Meter erstanden habe.
So toll war er beim zuschneiden dann leider nicht, da er sehr an sich und allem hing worauf er lag. Da kam bei mir Sorge auf, ob er als Shirt wohl auch an mir kleben bleibt - doch nachdem er erstmal vernäht wurde, trägt und fällt er super!
Ein weiterer (für Faule) Pluspunkt für den Stoff - er rollt sich am Saum gleich von selbst ein und hat mir somit das umnähen der Ärmel und dem Bund erspart. Ich habe lediglich an der Naht ein paar Stiche rauf und runter gemacht, damit es auch so bleibt.

Zugeschnitten ohne Änderungen, obwohl ich überlegt habe, ein paar cm im Bruch rauszunehmen (es gibt ja Empfehlungen von anderen FraiAiko-Näherinnen, die dies bei dehnbaren Stoffen so handhaben) Bei der Anprobe des fertigen Stückes bin ich aber äußerst zufrieden, so wie es ist!

Ganz sicher nicht meine letzte Frau Aiko - das Shirt ist soooo toll & drum gleich zum MeMadeMittwoch:












Kommentare:

julimond hat gesagt…

Eine wunderschöne Version hast du dir da genäht, ein erster Hoffnungsschimmer Richtung Frühling!
Herzlich
Karin

Epilele hat gesagt…

Sehr schön ist sie geworden, Deine Frau Aiko. Ich gehöre ja auch zu den Fans dieses Schnittes. Der geht rapzack und sieht toll aus. Und ich bin mir ganz sicher, der Frühling kommt und damit auch die ganzen Frau Aikos!
Liebe Grüße Epilele

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich auf euer Feedback!